Weiterbildungsseminare Mediation
Weiterbildungsseminare Mediation

Mediation und Recht

Weiterbildung für Mediatoren

Weiterbildung Mediation und RechtDie rechtlichen Rahmenbedingungen sind für Mediationen in vielerlei Hinsicht von Bedeutung.

Die Weiterbildung soll dazu beitragen, das Verständnis von Nicht-Juristen für praktische und rechtliche Fragen zu erweitern. Ferner sollen die rechtlichen Grundlagen aufgefrischt werden, damit Sie wissen, in welchen Bereichen die Medianden in einer Vereinbarung frei mediieren können und wo allenfalls inhaltliche Grenzen durch das Recht zu beachten sind. Bestandteil der Weiterbildung sind folgende Themen, wobei bewusst Raum gelassen wird, um auf konkrete Wünsche der Teilnehmer vertieft oder zusätzlich eingehen zu können:

  • Übersicht über die schweizerische Rechtsordnung
  • Was bedeutet der Mediationsauftrag aus rechtlicher Sicht für mich als Mediator
  • Was ist bei der Vertragsgestaltung in der Mediation (Vereinbarung) zu beachten
  • Mediationsspezifische Auffrischung der Kenntnisse im
    • Familienrecht (Unterhaltsberechnung, Güterrecht)
    • Nachbarschaftsrecht
    • Strafrecht
    • Erbrecht

Weiterbildung Mediation und Recht

Zielgruppe

Ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren – nicht Juristen –, welche ihre rechtliche Allgemeinbildung aktualisieren möchten.

perspectiva Weiterbildung: Mediation

Mediation und Recht

Leitung Andreas Fischer
Termine /
Zeiten
Mittwoch 30.10. und Donnerstag 31.10.2019
9.00 bis 12.30 Uhr und 13.45 bis 17 Uhr
Investition CHF 580.-
Ort Ausbildungsinstitut perspectiva | Auberg 9 | 4051 Basel
Hier gehts zum Situationsplan Basel
Anmeldung Jetzt anmelden

Weiterbildung Seminar in Basel, Schweiz: Mediation und Recht für ausgebildete MediatorInnen.