perspectiva plus
perspectiva plus

Tag der offenen Tür

Tag der Mediation am 18. Juni 2019 bei perspectiva in Basel

Seit 2013 ist der 18. Juni im deutschsprachigen Raum der Tag der Mediation. Verbände, Ausbildungsinstitute und Organisationen gestalten an diesem Tag Aktionen zur Förderung der Mediation.

Das Ausbildungsinstitut perspectiva öffnet am Dienstag, 18. Juni 2019 seine Türen am Auberg 9 in Basel und veranstaltet einen Substanz-Tag.

Wir stellen unsere vielfältigen Angebote vor, Dozierende führen mit Kurzreferaten in einzelne Themen ein und stehen für Fragen zur Verfügung, Interessent/Innen treffen Absolvent/innen und am Vernetzungs-Apéro laden Häppchen zu Austausch und Diskussion ein.

Zeit: 16:00-20:00 Uhr

Ab 16:00 Uhr, Cafeteria

  • Markt der Möglichkeiten: Kursangebote und Seminare, in Anwesenheit der Dozierenden

Jeweils 16:30 und 17:00 Uhr: Kurzvorträge zu neuen Angeboten

  • SR 1: «Elder Mediation. Konflikte im Alter», Gerlind Martin
  • SR 3: «Visionen, Berufung - Gesundheit, Lebenskraft», Thomas Flucher
  • SR 4: "Pädalogos - Erziehung zu einem selbstbestimmten und sinnerfüllten Leben.
    Aspekte einer existentiellen Pädagogik". Doris und Andreas Hausheer

17:30 Uhr Infoabende zu den Ausbildungen:

  • SR 1: Mediation – Die erfolgreiche und zeitgemässe Konfliktlösung
  • SR 3: Moderation im Kontext von Organisation und Führung
  • SR 4: GFK-Die Ausbildung / Vernetzungs-Apéro für Mediator/innen und Interessierte

Ab 18:30 Uhr im Garten: Apéro riche

Eintritt: gratis


Der perspectiva Kongress

1. / 2. November 2019 in Basel

LebensWert Kongress Basel

LebensWert

Resignation, Kalkulation oder doch mehr?

LebensWert perspectiva Kongress 2019

Ein Ziel von perspectiva ist die Förderung von Innovation und Talenten im zwischenmenschlichen Bereich. Im Jahre 2018 haben wir die Wiederaufnahme der Kongresstätigkeit gestartet, wie sie Lothar Riedel, der Institutsgründer, bis 2010 erfolgreich und als Ergänzung zum Ausbildungsteil organisiert hatte.

 LebensWert perspectiva Kongress 2019

Für den Kongress 2019 haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Wurzeln unserer Aus- und Weiterbildungstätigkeit auf den Kongress auszudehnen. Wir möchten Ihnen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer einige Menschen präsentieren, die eher im Kleinen Grosses leisten. Die dannzumalige Aktualität bestimmt den Überraschungsgast.

Alle Details finden Sie in unserem Kongress-Bereich

© Foto: Christian Burri


Kinder haben Rechte

Forum zum 30-jährigen Jubiläum der UN Kinderrechts-Konvention
am 20. November 2019, 9-17 Uhr, Auberg 9 in Basel

Forum zum 30-jährigen Jubiläum der UN Kinderrechts-Konvention Eine Veranstaltung des Ausbildungsinstituts perspectiva in Zusammenarbeit mit der Stiftung Pro Kinderbüro Basel zu Partizipationsmöglichkeiten, Beteiligungsrechten und Kindermitwirkung in verschiedenen Kontexten.

Für Fachpersonen und Interessierte.

Programm

Ab 9 Uhr ... Begrüssungskaffee

Vortrag

10-12 Uhr ... Prof. em. Dr. Leo Montada: Partizipationsmöglichkeiten von Kindern aus entwicklungspsychologischer Sicht

Workshops jeweils 14-15-16 Uhr

  • Gewaltfreie lösungsfokussierte Kommunikation für Kinder, Renate Jaggi, Lehrerin, Mediatorin, Coach
  • Kinder stärken durch kindgerechte juristische Verfahren, Katja Cavalleri Hug, lic. iur., Kinderanwaltschaft Schweiz
  • Kindermitwirkung konkret - am Beispiel des Projekts Polit-Baukasten in Basel, Cornelia Lorant & Franziska Roth,
    Kinderbüro Basel und Co-Projektleiterinnen Polit-Baukasten

Ab 16:45 Uhr ... Apéro

  • 1
  • 2

perspectiva

Veranstaltungen
Tag der offenen Tür | Jahresstartkongress

perspectiva

Veranstaltungen
Tag der offenen Tür und Jahresstartkongress