Coaching
Coaching

Ziele. Motive. Motivation I

Das Geheimnis der Selbstmotivation

Inhalt

Das Geheimnis der SelbstmotivationDie Anforderungen im Arbeits- und Privatleben oder im Studium oder dem Leistungssport werden immer höher. In immer kürzeren Zeitabständen werden immer häufiger neue Anforderungen an Dich gestellt. Du musst laufend gewohnte Denk- und Verhaltensmuster aufgeben. Neue Herausforderungen zu meistern, kostet viel mentale Kraft, vor allem wenn noch keine Routinen dafür vorhanden sind. Fühlst Du Dich manchmal überfordert? Vor allem wenn die Belastung steigt?

Das Geheimnis der Selbstmotivation

Anhand des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM®), wird in die Geheimnisse der Selbstmotivation eingeführt. Das Zürcher Ressourcen Modell ist ein Selbstmanagement-Training, welches von Maja Storch und Frank Krause für die Universität Zürich entwickelt wurde.

Mit Hilfe des ZRM® gehst Du auf Entdeckungsreise zu den verborgenen Ressourcen Deiner inneren Schatzkammer und nutzt sie auf Deinem Weg zum Ziel. Du lernst, Deine Bedürfnisse besser wahrzunehmen, motivierende Ziele zu setzen und Strategien zu entwickeln, wie Du mit Konflikten umgehen kannst, die Dich von Deinem Ziel abbringen könnten. Du wirst Dich besser kennenlernen und lernen, Deinen inneren Schweinehund für immer in die Wüste zu schicken.

Die Selbsterfahrung im ZRM®-Training bildet die Basis für den Aufbaukurs (Ziele, Motive, Motivation II), der sich der (Selbst-)Motivation von Klient*innen widmet.

Adressat/innen

Personen in beratenden und coachenden Berufen und Bereichen, Sozialinstitutionen, sozialen Projekten, Arbeitsvermittlungsstellen, Flüchtlings- und Migrationsbereich, pädagogischer Bereich, Studierende, Doktorierende, Postdocs, Leistungssportler*innen

Methoden

Zürcher Ressourcen-Modell, basierend auf den Erkenntnissen aus Psychoanalyse, Motivationspsychologie und Neurowissenschaft. Erlernt werden Techniken und Kompetenzen systemischer Analyse, mentaler Stärkung und effektiver Selbstmotivation.

Leitung

Martin Feigenwinter, zertifizierter ZRM®-Trainer, Sport-Mentalcoach und Olympionike.

Kompetenzen/Kenntnisse

Was Sie lernen können (Zum Aufklappen hier klicken)

Absolvent*innen des Seminars

  • kennen sich in Fragen der Selbstmotivation aus und nutzen ihr persönliches Potenzial gewinnbringend
  • haben Ziele gesetzt, die von ihrem eigenen Unbewussten unterstützt werden und zur Handlung motivieren
  • haben ein Motto-Ziel erarbeitet, das sie sowohl im Persönlichen als auch im Beruflichen weiterbringt und unterstützt
  • wissen welches Ziel in welchem Moment das beste individuelle Ergebnis liefert
  • vermögen anhand der Kenntnisse des ZRM® Entscheidungen zu treffen, die mit den eigenen unbewussten Bedürfnissen konform sind und zu einer grösseren Zufriedenheit führen.
perspectiva Seminare: Coaching

Ziele. Motive. Motivation I: Das Geheimnis der Selbstmotivation

Leitung Martin Feigenwinter
Termine /
Zeiten
Donnerstag 05.09. und Freitag 06.09.2024 oder
Donnerstag 27.02. und Freitag 28.02.2025

jeweils 9 bis 17 Uhr (Bei einer grossen Teilnehmerzahl kann das Kursende
jeweils um etwa 30 Minuten nach hinten verschoben sein)
Investition CHF 580.-
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke und Obst
Ort Ausbildungsinstitut perspectiva | Auberg 9 | 4051 Basel
Hier gehts zum Situationsplan Basel
Anmeldung Jetzt anmelden

Martin Feigenwinter Kurs / Seminar in Basel, Schweiz: Selbstmotivation anhand des Zürcher Ressourcen Modells (ZRM®) für Personen in beratenden und coachenden Berufen und Bereichen.